hekori und Matrix – eine starke Partnerschaft

Ende Januar 2016 war hekori zu Besuch auf der ISPO in München, einer der größten Sportmessen der Welt. Als Marke von Johnson Health Tech., einem der weltweit größten Hersteller für Fitnessgeräte, war Matrix natürlich vor Ort vertreten. In einem ersten Gespräch ließ sich Matrix-Produktmanager Benjamin Krause sofort von hekoris Idee der digitalen Trainingsoptimierung begeistern. Seitdem haben wir unsere Entwicklungsschritte regelmäßig bei Matrix in Frechen präsentiert. Für die Hard- und Software-Entwicklung und die Ausstattung des Optimized Training Lab (OTL) hat Matrix Anfang März 2017 mehrere Trainingsgeräte sowie ein Mega Power Rack und den neuen MX4 Trainingszirkel zur Verfügung gestellt.

Seit Anfang März hängt auch im Matrix-Showroom in Frechen ein nagelneues hekori Station System an der Connexus Wall. Bis zu fünf Personen können nun dort gleichzeitig trainieren und kommen sich dank GymGPS nicht in die Quere. Sein System der digitalen Trainingserfassung und -analyse präsentiert hekori zusammen mit Matrix vom 6.-9. April 2017 auf der FIBO. Dort ist Matrix in Halle 6 (Stand D22) auf 880m2 vertreten. Wer will, kann das hekori-System in der Functional-Training-Area selbst ausgiebig testen. Also kommt vorbei und probiert es aus!