Datenschutz

Wir möchten Dir das bestmögliche Erlebnis mit hekori gewährleisten. Wir nutzen die personenbezogenen Daten, die Du uns zur Verfügung stellst, um unsere Produkte und Dienstleistungen und Dein Erlebnis zu verbessern.

Die vorliegende Datenschutzerklärung soll Dir aufzeigen, wie wir die von Dir bereitgestellten personenbezogenen Daten nutzen und wie wir vorgehen um diese zu schützen. Diese Datenschutzerklärung legt außerdem dar, welche personenbezogenen Daten wir von Dir erfassen, wenn Du unsere Websites oder Dienste nutzt. Die Datenschutzerklärung gilt in der zuletzt aktualisierten Fassung vom 03. Januar 2018.

Personenbezogene Daten, die wir von Dir erfassen

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Deine Person beziehen und durch die Du persönlich identifizierbar bist, sei es eigenständig oder in Kombination mit anderen uns vorliegenden Informationen. hekori erfasst verschiedene Arten personenbezogener Daten und besondere Kategorien personenbezogener Daten (z. B. gesundheitsbezogene und andere sensible Daten):

Registrierung

Damit Du volle Kontrolle über Deine Daten hast und Dir jederzeit Dein Passwort zurücksetzen kannst, benötigen wir:

  • E-Mail-Adresse
  • ein sicheres Passwort

hekori Trainingssteuerung

Wenn Du unsere Produkte und Dienstleistungen nutzt, werden wir folgende personenbezogene Daten erheben:

  • Vor- und Nachnamen, um Dich persönlich anzusprechen
  • Alter (bzw. Geburtsdatum), um festzustellen ob Du ein bestimmtes Mindestalter erreicht hast sowie um für Dein Alter passende Trainingsempfehlungen geben zu können
  • Geschlecht, Körpergewicht, Körpergröße und eine Selbsteinschätzung zur Trainingsintensität und Vorerfahrung, um unsere Produkte und Dienstleistungen bestmöglich auf Deine Fähigkeiten und Veranlagung anzupassen
  • ein Foto von Dir, um Dir die Bedienung unsere Produkte zu erleichtern

hekori Produkte

hekori bietet mehrere Produkte an, über die Du bestimmte Informationen hochladen und automatisch speichern kannst. Je nach Produkt werden wir dafür sport- und gesundheitsbezogenen Daten ( z.B. Art der Aktivität, Trainingszeitpunkt und Standort, Dauer, Intensität, Rückmeldungen zu Trainingsvorschlägen) erheben.

Informationen, die wir automatisch erfassen

hekori erfasst personenbezogene Daten über Dich, wenn Du mit unserer Website interagierst.

Website

Wir werden Informationen darüber erfassen, welche hekori Seiten Du aufrufst und wie oft bzw. wie lange Du diese nutzt. Bei einem Besuch auf unserer Website werden Daten von Deinem Browser an unsere Server übermittelt. Wir werden auf diese Weise personenbezogene Daten erfassen, beispielsweise:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs und Dauer Deines Besuchs auf unserer Website
  • die Referral-URL (die Website, von der der Besucher kam)
  • die auf unserer Website besuchten Seiten
  • Informationen über das Gerät und den Browser (z. B. Browsertyp und -version, Betriebssystem usw.)

Cookies und ähnliche Instrumente

hekori setzt verschiedene Technologien ein, um Informationen zu erfassen und zu speichern, wenn Du unsere Website besuchst. Hierzu zählt insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Senden von einem oder mehreren Cookies an das von Dir genutzte Gerät.

Wie wir Deine Daten nutzen

Deine personenbezogenen Daten, die wir bei Deiner erstmaligen Registrierung erfassen, werden zur Identifizierung und Authentifizierung für alle hekori Services genutzt. Dadurch kannst du, egal wo Du dich befindest und wie Du auf hekori zugreifen möchtest, immer dieselben Anmeldedaten nutzen.
Auf der Grundlage der Informationen, die zur Bereitstellung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen erforderlich sind, erstellt hekori ein persönliches Profil für Dich. Wir nutzen und analysieren diese personenbezogenen Daten zu den verschiedenen folgend dargelegten Zwecken:

Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen

Wir werden Deine personenbezogenen Daten zur Erstellung eines Profils über Dich nutzen, um besser zu verstehen, wie Du hekori nutzt. Das ermöglicht uns interessantere und relevantere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und hekori für Dich zu personalisieren.

Kundenservice

Wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren (oder wenn unser Kundenservice Sie kontaktiert), werden wir Deine personenbezogene Daten nutzen, um Deine Anfrage zu bearbeiten und Dir den bestmöglichen Service zu bieten.

Forschung und Entwicklung

Wir werden die uns über Dich vorliegenden personenbezogenen Daten (sowie pseudonymisierte oder anonymisierte Informationen, die aus Deinen personenbezogenen Daten generiert werden) nutzen, um Analysen, sowie Forschungen und Entwicklung durchzuführen, einschließlich: Datenwissenschaft/Analyse, wobei wir uns vorliegende Informationen (z. B. personenbezogene Daten und/oder sensible personenbezogene Daten) in großem Umfang miteinander kombinieren:

  • um mehr über unsere Kunden und Nutzer und ihre Präferenzen zu erfahren, sowie Verhaltensmuster und Trends zu ermitteln;
  • zu allgemeinen Erhebungs- und statistischen Zwecken;
  • um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln;
  • um die Leistung unserer Produkte und Dienstleistungen zu beobachten und/oder unsere Technologien zu verbessern;
  • um sie zusammen mit unseren Forschungspartnern im Rahmen gemeinsamer Forschungsvorhaben pseudonymisiert auszuwerten.

Websites

Personenbezogene Daten, die über unsere Website erfasst werden, beispielsweise durch Cookies, werden von uns dazu genutzt, das Browser-Verhalten auf unseren Websites zu beurteilen, besser zu verstehen, wo Verbesserungsbedarf besteht, unsere Produkte und Dienstleistungen zu optimieren und Dein Erlebnis auf unseren Websites zu verbessern. Generell werden wir zuerst Dein Einverständnis einholen, wenn wir Deine personenbezogenen Daten zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten und soweit nach geltendem Recht vorgeschriebenen Zwecken nutzen möchten.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten mit Sorgfalt und vertraulich. hekori behält sich vor Deine personenbezogenen Daten mit wissenschaftlichen (idR. universitären) Partnern in ausschließlich pseudonymisierter und / oder anonymisierter Form für gemeinsame Forschungsvorhaben (und nur für eine vorab zu definierende Dauer und Zweckbindung) zu nutzen.

Wie wir Deine personenbezogenen Daten schützen

Wir nehmen den Schutz Deiner personenbezogenen Daten sehr ernst und implementieren angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um sie vor unberechtigter oder unrechtmäßiger Verarbeitung dieser Daten sowie gegen deren versehentlichen Verlust, Zerstörung oder Beschädigung zu schützen.

Aufbewahrung Deiner personenbezogener Daten

Wir werden Deine personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren nach Deiner letzten Interaktion mit uns, wie z. B. dem Datum Deiner Kontolöschung, Deiner letzten Nutzung oder Deiner letzten anderweitigen Interaktion, aufbewahren, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben. Anschließend werden die Daten nach den gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Die pseudonymisierte Speicherung und Verarbeitung bleibt davon ausgenommen. Soweit nicht anders angegeben, speichern und verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten in Deutschland.

Links zu anderen Webseiten und Diensten

Unsere Website und Dienste können Links zu Webseiten oder Diensten Dritter enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für hekori. Obgleich externe Links mit größtmöglicher Sorgfalt ausgewählt wurden, hat hekori keinen Einfluss auf diese und kontrollieren nicht, dass Dritte die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Löschung von Informationen

Du kannst von hekori jederzeit die Löschung Deiner personenbezogenen Daten verlangen. Wir werden Deinen Antrag prüfen und diesem gegebenenfalls wie oben dargelegt gemäß geltendem Recht nachkommen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

hekori verpflichtet sich zur Wahrung der Grundsätze von Privatsphäre und Datenschutz. Daher prüfen wir regelmäßig unsere Online-Datenschutzerklärung, um zu gewährleisten, dass sie fehlerfrei und gut sichtbar auf den Websites platziert ist und gemäß geltendem Recht umgesetzt und damit konform ist. Wir können diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren, um sie auf dem aktuellen Stand zu halten, um neuen Entwicklungen und neu entstehenden Chancen im Hinblick auf das Internet Rechnung zu tragen und um die Einhaltung des geltenden Rechts weiterhin zu gewährleisten. Sollten wir erhebliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, so werden wir Dich in einer Mitteilung auf unseren Websites darüber informieren.