Datenschutz

Wir möchten Dir das bestmögliche Erlebnis mit hekori gewährleisten. Wir nutzen die personenbezogenen Daten, die Du uns zur Verfügung stellst, um unsere Produkte und Dienstleistungen und Dein Erlebnis zu verbessern.

Die vorliegende Datenschutzerklärung soll Dir aufzeigen, wie wir die von Dir bereitgestellten personenbezogenen Daten nutzen und wie wir vorgehen um diese zu schützen. Diese Datenschutzerklärung legt außerdem dar, welche personenbezogenen Daten wir von Dir erfassen, wenn Du unsere Websites oder Dienste nutzt. Die Datenschutzerklärung gilt in der zuletzt aktualisierten Fassung vom 12. Mai 2018.

Anonyme Datennutzung

Die Nutzung unserer Webseiten ist grundsätzlich ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich.
Für die Nutzung unserer Dienste (beispielsweise unserer mobile App oder unserem Webservice) ist die Erstellung eines Nutzerprofils notwendig. Hierfür ergeben sich abweichende Regelungen, die nachstehend gesondert erläutert werden. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes findest Du in der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z.B. IP-Adresse. Sie geben auch Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet, etc.), den verwendeten Browser (Internetexplorer, Safari, Fire-Fox, etc.), den Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website, den sog. Referrer und übertragenen Datenmengen.

Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen dienen uns dafür, die Attraktivität unserer Angebote zu ermitteln und deren Leistung bzw. Inhalte gegebenenfalls zu verbessern und für Dich noch interessanter zu gestalten.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass bei einer statischen IP- Adresse über eine RIPE- Abfrage im Einzelfall ein Personenbezug möglich sein kann, was wir jedoch nicht durchführen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Deine Person beziehen und durch die Du persönlich identifizierbar bist, sei es eigenständig oder in Kombination mit anderen uns vorliegenden Informationen. hekori erfasst verschiedene Arten personenbezogener Daten und besondere Kategorien personenbezogener Daten (z. B. gesundheitsbezogene und andere sensible Daten):

Personenbezogene Daten werden von uns nur erfasst, wenn Du uns diese von Dir aus mitteilst, beispielsweise wenn Du mit uns in Kontakt trittst, insbesondere bei der Registrierung eines Nutzerprofils oder Anforderung von Informationen.

Registrierung

Einige unserer Produkte und Dienstleistungen kannst Du erst nach der Registrierung Deines Nutzerprofils nutzen.
In unseren Diensten kannst Du dir eine hekori Nutzerprofil anlegen, mit dem Du dich nach der ersten Registrierung bei allen unseren Angeboten anmelden kannst. Wir nutzen dabei Cookies in deinem Browser, um Dich zu identifizieren. Alle Daten, die Du in deinem Konto hinterlegst, werden in unserer Datenbank gespeichert.

Damit Du volle Kontrolle über Deine Daten hast und Dir jederzeit Dein Passwort zurücksetzen kannst, benötigen wir:

  • Deine E-Mail-Adresse
  • ein sicheres Passwort

Außerdem musst Du unsere Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis nehmen, sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Rücktrittsbedingungen akzeptieren.

Wenn Du unsere Produkte und Dienstleistungen nutzt, werden wir darüber hinaus folgende personenbezogene Daten erheben:

  • Vor- und Nachnamen, um Dich persönlich anzusprechen
  • Alter (bzw. Geburtsdatum), um festzustellen ob Du ein bestimmtes Mindestalter erreicht hast sowie um für Dein Alter passende Trainingsempfehlungen geben zu können
  • Geschlecht, Körpergewicht, Körpergröße und eine Selbsteinschätzung zur Trainingsintensität und Vorerfahrung, um unsere Produkte und Dienstleistungen bestmöglich auf Deine Fähigkeiten und Veranlagung anzupassen
  • ein Foto von Dir, welches du jederzeit wieder ändern oder entfernen kannst um Dir die Bedienung unsere Produkte zu erleichtern

hekori bietet verschiedene Produkte und Dienstleistungen an, über die bestimmte Informationen automatisch erfasst werden. Je nach Produkt werden wir dafür sport- und gesundheitsbezogenen Daten (beispielsweise Art der Aktivität, Trainingszeitpunkt und Standort, Dauer, Intensität, Rückmeldungen zu Trainingsvorschlägen, zugewiesene Trainingspläne, individuelle Einschränkungen) erheben.

Gesonderte Einwilligung für Gesundheitsdaten

Ohne die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Gesundheitsdaten ist die Nutzung von hekori nicht möglich. Insoweit willigst Du ein, dass hekori die von Dir zum Zwecke der Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertrags zur Verfügung gestellten Gesundheitsdaten erheben, speichern und nutzen darf, soweit dies für die Nutzung von hekori erforderlich ist.

Wie wir Deine Daten nutzen

Deine personenbezogenen Daten, die wir bei Deiner erstmaligen Registrierung erfassen, werden zur Identifizierung und Authentifizierung für alle hekori Services genutzt. Dadurch kannst du, egal wo Du dich befindest und wie Du auf hekori zugreifen möchtest, immer dieselben Anmeldedaten nutzen.
Auf der Grundlage der Informationen, die zur Bereitstellung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen erforderlich sind, erstellt hekori ein persönliches Profil für Dich. Wir nutzen und analysieren diese personenbezogenen Daten zu den verschiedenen folgend dargelegten Zwecken:

Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen

Wir werden Deine personenbezogenen Daten zur Erstellung eines Profils über Dich nutzen, um besser zu verstehen, wie Du hekori nutzt. Das ermöglicht uns interessantere und relevantere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und hekori für Dich zu personalisieren.

Kundenservice und Feedback

Wenn Du unseren Kundenservice kontaktierst (oder wenn unser Kundenservice Dich kontaktiert), werden wir Deine personenbezogene Daten nutzen, um Deine Anfrage zu bearbeiten und Dir den bestmöglichen Service zu bieten.

Wenn Du uns per E-Mail oder anderer Mitteilung (beispielsweise ein Kontaktformular auf www.hekori.com oder Messengerdienst wie beispielsweise Threema oder Whatsapp) kontaktierst, bewahrt hekori solche Mitteilungen auf, um Deine Anfrage zu bearbeiten, auf Fragen zu antworten und unsere Website, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
Wird Feedback zur Verfügung gestellt, darf hekori dieses Feedback für jeden beliebigen Zweck anonymisiert benutzen und offenlegen. Hast Du hekori im Einzelfall dazu gesondert ermächtigt, dürfen auch Dein Vorname und Nachname veröffentlicht werden.

Trainingssteuerung

hekori berechnet Dir auf Grundlage deiner personenbezogenen Daten, insbesondere Deiner sport- und gesundheitsbezogenen Daten, Deiner Vorlieben und Einschränkungen personalisierte Trainingsempfehlungen. Hierzu analysieren wir anhand von Algorithmen Deine Trainingsdaten. Dies beeinhaltet auch den annonymisert Vergleich mit Daten anderer Nutzer.

Forschung und Entwicklung

Wir werden die uns über Dich vorliegenden personenbezogenen Daten (sowie pseudonymisierte oder anonymisierte Informationen, die aus Deinen personenbezogenen Daten generiert werden) nutzen, um Analysen, sowie Forschungen und Entwicklung durchzuführen, einschließlich: Datenwissenschaft/Analyse, wobei wir uns vorliegende Informationen (beispielsweise personenbezogene Daten und/oder gesundheitsbezogene Daten) in großem Umfang miteinander kombinieren:

  • um mehr über unsere Kunden und Nutzer und ihre Präferenzen zu erfahren, sowie Verhaltensmuster und Trends zu ermitteln;
  • zu allgemeinen Erhebungs- und statistischen Zwecken;
  • um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln;
  • um die Leistung unserer Produkte und Dienstleistungen zu beobachten und/oder unsere Technologien zu verbessern;
  • um sie zusammen mit unseren Forschungspartnern im Rahmen gemeinsamer Forschungsvorhaben pseudonymisiert auszuwerten.

Auswertung von Standortdaten

Innerhalb unserer Produkte und Dienstleistungen gibt es die Möglichkeit Ortsdaten anzugeben. Hierfür benötigen wird Zugriff auf die Standortdaten des genutzten Endgerätes. Diese Daten erlauben uns beispielsweise Dir einen geeigneten Trainingsort in deiner Nähe zu empfehlen oder die Besucherzahl der einzelnen Trainingsorte anzuzeigen.

Website und Cookies

Wir setzten verschiedene Technologien ein, um Informationen zu erfassen und zu speichern, wenn Du mit einem Browser unsere Website besuchst oder unserer Produkte und Dienstleistungen nutzt. Hierzu zählt insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Senden von einem oder mehreren Cookies an das von Dir genutzte Gerät.

Daten, die wir über unsere Website erfassen werden von uns dazu genutzt, das Browserverhalten auf unseren Websites zu beurteilen und besser zu verstehen, wo Verbesserungsbedarf besteht um Dein Erlebnis auf unseren Websites zu verbessern.

Wie wir Deine Daten schützen

Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten, insbesondere Deine sport- und gesundheitsbezogenen Daten, mit Sorgfalt und vertraulich. hekori behält sich vor Deine Daten mit wissenschaftlichen (in der Regel universitären) Partnern in ausschließlich pseudonymisierter und / oder anonymisierter Form für gemeinsame Forschungsvorhaben (und nur für eine vorab zu definierende Dauer und Zweckbindung) zu nutzen.

Kommunikation und Speicherung

Wir nehmen den Schutz Deiner personenbezogenen Daten sehr ernst und implementieren angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um sie vor unberechtigter oder unrechtmäßiger Verarbeitung dieser Daten sowie gegen deren versehentlichen Verlust, Zerstörung oder Beschädigung zu schützen.

Die Kommunikation Deiner Gesundheitsdaten erfolgt über verschlüsselte Internetverbindung. Soweit nicht anders angegeben, speichern und verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten in Deutschland.

Aufbewahrung Deiner personenbezogener Daten

Wir werden Deine personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren nach Deiner letzten Interaktion mit uns, wie beispielsweise dem Datum Deiner Kontolöschung, Deiner letzten Nutzung oder einer letzten anderweitigen Interaktion, aufbewahren, es sei denn, eine längere oder kürzere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben. Anschließend werden die Daten nach den gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Die pseudonymisierte Speicherung und Verarbeitung bleibt davon ausgenommen.

Datenübermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Deiner Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich oder Du hast zuvor ausdrücklich in die Weitergabe deiner Daten eingewilligt. Externe Dienstleister und Partnerunternehmen erhalten deine Daten nur, soweit dies zur Erbringung für die von Dir erworbenen Leistung erforderlich ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Für die Inhalte fremder Dienste ist der jeweilige Diensteanbieter verantwortlich, wobei wir im Rahmen der Zumutbarkeit eine Überprüfung der Dienste auf die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen überprüfen.

Deine Rechte

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen im BDSG kannst Du dich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass Dir ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Zudem hast Du das Recht, eine Beschwerde bei deiner örtlichen Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Du der Meinung bist, dass die Datenverarbeitung gegen geltendes Recht verstößt.

Kopie Deiner Daten

Du kannst eine Kopie Deiner Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Ausübung Deiner Rechte

Zur Ausübung Deiner Rechte kannst Du kostenfrei eine Anfrage per E-Mail an die E-Mail-Adresse oder per Post an an folgende verantwortliche Stelle richten stellen.

hekori GbR
Berliner Straße 43, 69120 Heidelberg, Deutschland
E-Mail: privacy@hekori.com

Wir werden auf alle angemessenen Anfragen unentgeltlich und möglichst umgehend entsprechend des geltenden Rechts agieren.

Zugriffsberechtigungen für verwendete Endgeräte

Einige unserer mobilen Produkte und Dienstleistungen benötigen für die verwendeten Endgeräte Zugriffsmöglichkeiten und Informationen zur technischen Funktionsfähigkeit und zur Bereitstellung der angebotenen Dienste.

Dies gilt insbesondere um auf Deine Kamera oder Deine Fotos zugreifen zu können, deinen Standort zu ermitteln oder um Dir Push-Nachrichten zu senden, welche Dich über Neuigkeiten informieren sollen. Wir erfragen beim Installationsvorgang, bzw. vor der erstmaligen Verwendung, eine Erlaubnis für den Zugriff auf die einzelnen Funktionen und Informationen und werden auf diese Funktionen nur zugreifen, sofern Du einer Freigabe zustimmst.

Du kannst je nach Betriebssystem die Zugriffsrechte manuell in den Einstellungen entziehen. Wie dies funktioniert, findest Du in den Herstellerhinweisen deines Endgeräts. Bitte beachte aber, dass Du unserer mobilen Produkte und Dienstleistungen ohne entsprechende Freigaben nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen kannst.

Links zu anderen Webseiten und Diensten

Unsere Website und Dienste können Links zu Webseiten oder Diensten Dritter enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für hekori. Obgleich externe Links mit größtmöglicher Sorgfalt ausgewählt werden, hat hekori keinen Einfluss auf diese und kontrolliert nicht, dass Dritte die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deines Browsers verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfährst Du in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated). Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

hekori verpflichtet sich zur Wahrung der Grundsätze von Privatsphäre und Datenschutz. Diese aufgestellten Datennutzungsbestimmungen bzw. Datenschutzerklärung werden laufend im Zuge der Weiterentwicklung des Internets angepasst. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekanntgeben. Um sich hinsichtlich des aktuellen Stands unserer Datennutzungsbestimmungen zu informieren, sollte diese Seite regelmäßig aufgerufen werden.
Sollten wir erhebliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, so werden wir Dich in einer Mitteilung auf unseren Websites darüber informieren.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern bzw. anzupassen. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt des Abrufs geltende Fassung.